Tagesordnungspunkt

TOP Ö 3: Rückblick Interkulturelle Tage 2015

BezeichnungInhalt
Sitzung:02.09.2015   I-Rat/003/15 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  T 02/0209/15 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 131 KB Vorlage 131 KB

 

Frau Fritz berichtet über die Interkulturellen Tage, die vom 27.08. bis 29.08.2015 stattgefunden haben.

 

Eröffnet wurden die Interkulturellen Tage mit der Ausstellung "Fahrräder aus aller Welt". Gezeigt werden Fotos des städtischen Fahrradbeauftragten Michael Blaes, die dieser auf seinen privaten Reisen gemacht, hat sowie Linoldrucke von Schülerinnen und Schülern des Konrad-Duden-Gymnasiums unter der Leitung der Kunstlehrerin Marie-Paule Neu. Im Anschluss wurde im Ratssaal der Neubürgerempfang durchgeführt.

 

Am Freitag, 28.08.2015, fand im Bühnenhaus die Integrationspreisverleihung statt. Der Preis wurde an die Gemeinschaftsgrundschule Innenstadt vergeben. Im Anschluss zeigte der Comedian Faisal Kawusi Auszüge aus seinem Programm „Glaub nicht alles, was Du denkst“.

 

Der „Bunte Markt der Möglichkeiten“ wurde Samstag, 29.08.2015, im Rathausinnenhof durchgeführt. Vereine und Verbände präsentierten kulturelle, informative und kulinarische Beiträge.

 

Insgesamt bewertet die Vorsitzende die Interkulturellen Tage als gelungen.