Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5: Dependance Gesamtschule - Sachstand

BezeichnungInhalt
Sitzung:19.11.2015   SuSA/004/15 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  FB 5/0358/15 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 538 KB Vorlage 538 KB

 

 


Herr Kunstleben erläutert die Vorlage und teilt mit, dass derzeit Gespräche bezüglich eines Raumkonzeptes mit den betreffenden Schulen geführt werden. Er weist darauf hin, dass es sich bei dem Bau einer Aula um den Standort Lauerhaas handelt.

Um die Belastung für den Haushalt gering zu halten, ist die Verwaltung sehr daran interessiert, die Mittel, die der Stadt Wesel aus dem kommunalen Investitionsförderungsgesetz zustehen, mit einzubeziehen.

 

Frau Hillefeld bittet um eine Aufstellung der Veranstaltungen der Gesamtschule, für die ein Versammlungsraum benötigt wird. Außerdem möchte sie Auskunft darüber, wie oft es dadurch zu Einschränkungen im Schul- und Vereinssport in der Sporthalle Ost kommt. Die Informationen werden der Niederschrift beigefügt.

 

Der als Tischvorlage eingereichte  Antrag der FDP-Fraktion vom 17.11.2015 mit der Bitte um Prüfung des Szenario eines Umzuges des Andreas-Vesalius-Gymnasiums an den Standort Lauerhaas und des Umzuges der Gesamtschule an den Innenstadtstandort wird mehrheitlich abgelehnt.