Tagesordnungspunkt

TOP Ö 20: FOM Hochschule für Oekonomie + Management Standort Wesel

BezeichnungInhalt
Sitzung:26.06.2012   RAT/003/12 
Beschluss:Kenntnis genommen
Vorlage:  BM/2383/12 

 

 


Die Tagesordnung wurde zu Beginn der Sitzung um diesen Tagesordnungspunkt erweitert. Der Punkt wurde vorgezogen.

 

Frau Westkamp informiert die Ratsmitglieder darüber, dass die FOM Hochschule für Oekonomie & Management mit Sitz in Essen beabsichtigt, am Standort Wesel ein Studienzentrum zu etablieren.

Bürgermeisterin Ulrike Westkamp, der Kanzler der FOM, Dr. Harald Beschorner und Burkhard Landers, Präsident der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve, haben zu diesem Zweck am 25.06.2012 eine gemeinsame Absichtserklärung (Letter of Intent) zum Auf- und Ausbau des Studienstandortes unterzeichnet. Diese besagt, dass die Stadt Wesel neben der ideellen Unterstützung für das geplante Studienangebot geeignete Räumlichkeiten bereitstellen wird. Die Niederrheinische IHK wird in enger Abstimmung und Kooperation mit den Unternehmen der Region die Entwicklung des Hochschulstandortes unterstützen. Hierzu soll unter anderem ein Kuratorium eingerichtet werden (Mitglieder: Politik, Wirtschaft und Verwaltung aus der Region Niederrhein; Führung der Geschäftsstelle: IHK). Studienstart am Standort Wesel soll der Herbst 2013 sein. Zur weiteren Vorbereitung ist geplant, in Kürze ein Büro in Wesel zu eröffnen.

 

Die Ratsmitglieder nehmen die Ausführungen zustimmend zur Kenntnis.