BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:FB 5/0366/15  
Art:Vorlage zur Kenntnis  
Datum:30.10.2015  
Betreff:Sportentwicklungsplanung - Sachstand
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 160 KB Vorlage 160 KB

Sachdarstellung/Begründung zur Kenntnis:

In Wesel wird eine Sportentwicklungsplanung unter Beteiligung aller Protagonisten des Sports in der Stadt durchgeführt.

 

Der Prozess wird mit Abschluss des Vergabeverfahrens Ende 2015/Anfang 2016 beginnen und 10-12 Monate in Anspruch nehmen.

 

Nach Abstimmung der Ausschreibungsdetails mit dem Arbeitskreis Sport sollen drei Büros aufgefordert werden, ein Konzept für einen Sportentwicklungsprozess in Wesel zu erstellen. Dieses Konzept soll dem Arbeitskreis Sport vorgestellt werden. 

 

Sportentwicklungsplanung ist ein Weg, die Bedingungen des Sports in einer Kommune so zu gestalten, dass dieser einen optimalen sozialen Nutzen entfalten kann. Dieser Nutzen liegt vorrangig in

 

·         der Erfüllung des Bedürfnisses nach Sport und Bewegung

·                     der Erbringung intendierter Beiträge zur Gesundheitsförderung

·         der Unterstützung im Bereich der sozialen Integration als Effekt des sportlichen bzw. sportorganisatorischen Handelns

 

Ziel der Sportentwicklungsplanung ist es das Sportangebot in Wesel aufgrund folgender Herausforderungen neu auszurichten:

 

·         Demographische Entwicklung

·         Veränderung der Schullandschaft

·         Veränderung der Sportnachfrage und individueller Interessen

·         Veränderung der finanziellen Rahmenbedingungen

 

 

Aus den genannten Herausforderungen ergeben sich Fragestellungen in den Bereichen

 

  • Sportstätten/Sportstättenbedarf
  • Sportvereine/Vereinsangebot und Freizeitsport
  • Sportverwaltung
  • Sportförderung

 

Die Erstellung des Sportentwicklungsplans soll als kooperativer Prozess vollzogen werden, weshalb der AK-Sport mit seinen Mitgliedern aus Politik, Vereinen und Sportverwaltung von Anfang an mit einbezogen wird.

 

Der Prozess wird folgendermaßen ablaufen:

 

  • AK Sport: Festlegung der Auswahlkriterien
  • Ausschreibung
  • AK Sport: Auswahl eines Entwicklungsplaners zur Begleitung
  • Durchführung
  • Beschluss des Konzepts durch den Schul- und Sportausschuss und den Rat

 

Am 17.11.2015 wird der AK Sport tagen, um den ersten Schritt des Prozesses zu vollziehen und das Sportentwicklungskonzept auf den Weg zu bringen.

 

Es wird mündlich über die Sitzung des AK Sport berichtet.