BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:4/1066/17  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:20.04.2017  
Betreff:Ausleihanfrage des Prunkpokals der Flamen für die Ausstellung "80jähriger Befreiungskrieg" des Reichsmuseums Amsterdam
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 183 KB Vorlage 183 KB
Dokument anzeigen: Antrag des Reichsmuseums Amsterdam vom 21.03.2017 Dateigrösse: 2 MB Antrag des Reichsmuseums Amsterdam vom 21.03.2017 2 MB
Dokument anzeigen: Ausleihbedingungen Silber für Reichsmuseum Amsterdam Dateigrösse: 155 KB Ausleihbedingungen Silber für Reichsmuseum Amsterdam 155 KB

Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss für Kultur und Stadtmarketing stimmt der Ausleihe des Prunkpokals der Flamen zu und beauftragt die Verwaltung, einen Leihvertrag mit dem Reichsmuseum Amsterdam über die Ausleihe für die Ausstellung „80jähriger Befreiungskrieg“ abzuschließen.

 

 


Sachdarstellung/Begründung:


Der Ausschuss für Kultur und Stadtmarketing stimmte in der Sitzung am 16.11.2015 der Ausleihe von mehreren Objekten des Städt. Museums, u.a. einem der Weseler Geusenbecher (Pokal der flämischen Flüchtlinge), für die Ausstellung „Der geteilte Himmel. Reformation und religiöse Vielfalt an Rhein und Ruhr“ (Leihvertrag bis zum 5.11.2017) zu.

Der Ausleihe des Prunkpokals der Wallonen stimmte der Ausschuss in der Sitzung am 01.06.2016 zu. Die Leihfrist für die dortige Ausstellung des Deutschen Historischen Museums „Der Luthereffekt“ dauert bis zum 15. November 2017.

 

 

Mit Schreiben vom 21. März 2017 bittet das Reichmuseum Amsterdam um die Leihe des Prunkpokals der Flamen für eine Ausstellung über den 80jährigen Befreiungskrieg in den Niederlanden (1568 bis 1648). Die Leihanfrage, das Ausstellungskonzept sowie einige konservatorische Rahmenbedingungen sind beigefügt.

 

Diese Ausstellung soll vom 12. Oktober 2018 bis zum 20. Januar 2019 dauern.

 

Es handelt sich um eine für die Niederlande sehr bedeutende Ausstellung, die sich mit einem umfangreichen Begleitprogramm ein verschiedene Interessengruppen wendet und die Bedeutung des 80jährigen Krieges für die Gegenwart erläutern will.

In neun, chronologisch angeordneten Themenbereichen sollen die verschiedenen Aspekte dargestellt werden: Macht der Kirche und des Königs, Rebellion, Flucht und Vertreibung, Versuche der Befriedung, Krieg, Identitätsfindung des Südens und Nordens, Internationalisierung und Globalisierung des Kriegs, Beendigung des Kriegs, Frieden.

 

Unter der Bedingung, dass die aktuellen Ausleihbedingungen der Stadt Wesel vom Reichsmuseum Amsterdam eingehalten werden, schlägt die Kulturverwaltung vor, der Anfrage zuzustimmen.

 

In der Zeit zwischen der Rückkehr aus dem Ruhrmuseum und der Leihe nach Amsterdam (November 2017 bis Oktober 2018) müsste der Prunkpokal der Flamen nach Jahrzehnten einmal wieder überarbeitet werden. Er wirkt sehr matt, Kleberückstände müssen entfernt werden, die Vergoldung ist nicht mehr komplett usw. Ein entsprechender Kostenvoranschlag wird die Kulturverwaltung in Kürze einholen und die Finanzierung im Rahmen der Haushaltsberatung 2018 anregen.

 


Anlagen:

Antrag des Reichsmuseums Amsterdam vom 21.03.2017

Ausleihbedingungen Silber für das Reichsmuseum Amsterdam