BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:FB 6/0334/20  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:10.08.2020  
Betreff:Interkulturelle Tage und Verleihung des Integrationspreises 2020
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 223 KB Vorlage 223 KB
Dokument anzeigen: Richtlinien I - Preis Dateigrösse: 212 KB Richtlinien I - Preis 212 KB
Dokument anzeigen: TOP 2 Dringlichkeitsentscheidung Dateigrösse: 200 KB TOP 2 Dringlichkeitsentscheidung 200 KB

Beschlussvorschlag:

 

Der Integrationsrat beschließt, aufgrund der Corona-Pandemie und des bis zum 31.10.2020 andauernden Verbotes von Großveranstaltungen auf die Gestaltung der Interkulturellen Tage in diesem Jahr zu verzichten.

 

Die Verleihung des Integrationspreises 2020 findet am 08.09.2020 um 18:00 Uhr im kleinen Rahmen im Ratssaal statt.

 


Sachdarstellung/Begründung:

 

Der Integrationsrat hat in seiner Sitzung vom 12.02.2020 beschlossen, die Interkulturellen Tage 2020 im Zeitraum 20.08 bis zum 22.08.2020 zu veranstalten.

 

Eine Arbeitsgruppe hatte bereits die grobe Planung übernommen. Ein zweites Treffen am 20.04.2020 zur detaillierteren Planung konnte aufgrund der           Corona–Pandemie nicht stattfinden.

 

Der Höhepunkt der Interkulturellen Tage bildet immer der „Bunte Markt der Möglichkeiten“ vor dem Rathaus mit musikalischen Darbietungen, Tanzgruppen und  Essensständen. Dabei steht vor allem der Austausch der Menschen untereinander im Mittelpunkt. Rund 300 Gäste besuchen jedes Jahr dieses Fest.

 

In der kalten Jahreszeit entfällt die Möglichkeit, die Interkulturellen Tage draußen zu veranstalten.

 

Bei der erwarteten Personenzahl ist eine Veranstaltung in Räumen nach derzeitiger Erlasslage nicht möglich.

 

Außerdem würde eine Inhouse-Veranstaltung den Charakter der Veranstaltung deutlich verändern. Daher sollte 2020 auf die Durchführung der Interkulturellen Tage verzichtet werden.

 

Die Verleihung des Integrationspreises soll am 08.09.2020 in kleinem Kreis im Ratssaal stattfinden.

Die Verwaltung hat ein kurzes, feierliches Programm mit Live-Musik organisiert, zu dem eine schriftliche Einladung mit Voranmeldung der Gäste ab dem 03. September 2020 erfolgt. Der oder die Gewinnerin/nen werden mit der Einladung bekannt gegeben.